Corona-Update
  25.11.2021 •     Handball Allgemein

Liebe Handball-Freunde,

Corona hält uns weiterhin auf Trapp und verschärft nicht nur die Lage in ganz Europa, sondern auch für unseren geliebten Handballsport.

2G+ à so heißt die neueste „Lösung“ für alle Besucher eines Handballspiels in Sporthallen. Das bedeutet, dass man nicht nur geimpft oder genesen sein muss, sondern auch einen offiziellen Schnelltest am Halleneingang vorweisen muss, der nicht älter ist als 24h. Ein Selbsttest zu Hause ist NICHT ausreichend!!!

Als Impfnachweis akzeptieren wir ausschließlich den digitalen Nachweis, den wir vor Ort auf Echtheit überprüfen werden. Den gelben Impfpass akzeptieren wir nicht!!!

Für den Zugang benötigt ihr also:
▶ Impfnachweis
▶ Aktueller Schnelltest
▶ Personalausweis

Wir weisen deshalb mit Nachdruck darauf hin, dass wir keinem Zuschauer den Zugang zur Oeffinger Halle gewähren werden, der den 2G+-Status nicht nachweisen kann. Es werden KEINE Ausnahmen gemacht!!!

Kümmert euch also schnellstmöglich um einen Termin in unserem Oeffinger Testzentrum in der Turn- und Festhalle oder bei der Testmöglichkeit eures Vertrauens, um am Samstag unsere Oeffinger Teams von der Tribüne aus unterstützen zu können.

Wie bereits am letzten Wochenende praktiziert, werden wir die Maskenpflicht auf den kompletten Innenraum der Oeffinger Sporthalle erweitern (Foyer + Tribüne). Der Verzehr von Speisen und Getränken ist damit nur noch im Freien vor der Sporthalle gestattet.

Unser Ordnerteam wird sowohl den 2G+-Status penibel kontrollieren, als auch die Maskenpflicht vehement durchsetzen. Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns, euch trotz allen Umständen und Widrigkeiten am Samstag zum Heimspieltag in der Halle begrüßen zu dürfen.

Euer Vorstandsteam
TV Oeffingen Abteilung Handball


Männer 1 - aktuell

Männer 2 - aktuell

Männer 3 - aktuell