FZ: Absage der Spiele am Wochenende
  23.10.2020 •     Handball Männer 1 Männer 2 Männer 3

Es war bereits nach Mitternacht, als der TV Oeffingen eine in diesen Tagen nicht mehr allzu überraschende Nachricht auf seiner Facebook-Seite veröffentlichte: Die Partien der Oeffinger Handballer an diesem Wochenende werden allesamt nicht ausgetragen. Das betrifft neben der Verbandsliga-Mannschaft (gegen die HSG Schönbuch) etwa auch die zweite (gegen den TSV Schmiden III) oder die dritte (gegen die Spielgemeinschaft Hbi Weilimdorf/Feuerbach III) Vertretung. „In den Vorgaben der Politik heißt es, man soll überall Abstand halten, aber wir dürfen ohne Einschränkungen Handball spielen? Das passt für uns nicht zusammen“, sagt der Abteilungsleiter Christoph Keller. Nach wie vor dürfen trotz der sich wieder stärker ausbreitenden Covid-19-Pandemie Stand Donnerstag Spiele stattfinden. Laut Reglement gar mit Zuschauern. „Der Handball-Verband Württemberg sollte da nicht nur Empfehlungen aussprechen, sondern Regelungen treffen“, sagt Christoph Keller.

Wie es nach den einwöchigen Herbstferien weitergeht, soll der aktuellen Lage entsprechend entschieden werden.

© Die inhaltlichen Rechte bleiben dem Verlag vorbehalten. Nutzung der journalistischen Inhalte ist ausschließlich zu eigenen, nichtkommerziellen Zwecken erlaubt.

erstellt von Fellbacher Zeitung (pab)

Männer 1 - aktuell

Männer 2 - aktuell

Männer 3 - aktuell