Siege für Teams aus Fellbach – Magnus Dierl erzielt 17 Tore
  05.04.2022 •     Handball Männer 2

Ein erfolgreicher Samstag für die Bezirksliga-Teams aus Fellbach: Der SV Fellbach II gewann in der heimischen Zeppelinhalle gegen den Tabellenvierten SV Hohenacker-Neustadt mit 42:25. Magnus Dierl war dabei mit 17 Treffern der überragende Akteur. Der TV Oeffingen II setzte sich gegen die Gäste der SF Schwaikheim II mit 28:25 durch. Manuel Paul erzielte acht Tore. Der TSV Schmiden III gewann beim Tabellenletzten HSG Cannstatt/Münster/Max-Eyth-See mit 27:25 (10:8). Bester Werfer war Benjamin Innenmoser mit sechs Treffern.

© Die inhaltlichen Rechte bleiben dem Verlag vorbehalten. Nutzung der journalistischen Inhalte ist ausschließlich zu eigenen, nichtkommerziellen Zwecken erlaubt.

erstellt von Fellbacher Zeitung (MAX) 

Männer 1 - aktuell

Männer 2 - aktuell

Männer 3 - aktuell